Herausgeberschaften

  • Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2013. Wiesbaden: Springer VS, 2016 (Hrsg. zusammen mit Bernhard Weßels). SpringerLink. Reproduktion.
  • Politische Psychologie, Politische Vierteljahresschrift, Sonderheft 50, Baden-Baden: Nomos (Hrsg. zusammen mit Thorsten Faas und Cornelia Frank).
  • Sicherheitspolitik und Streitkräfte im Urteil der Bürger. Theorien, Methoden, Befunde, Schriftenreihe des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, Band 15, Wiesbaden: Springer VS, 2015 (Hrsg. zusammen mit Heiko Biehl). Volltext (SpringerLink).
  • Handbuch Wahlforschung, 2. Auflage. Wiesbaden: Springer VS, 2014 (Hrsg. zusammen mit Jürgen W. Falter). Volltext (SpringerLink).
  • Wahlen und Wähler. Analysen aus Anlass der Bundestagswahl 2009, Wiesbaden: Springer VS, 2013 (Hrsg. zusammen mit Bernhard Weßels und Oscar W. Gabriel).
  • Vom Interview zur Analyse. Methodische Aspekte der Einstellungs- und Wahlforschung, Baden-Baden: Nomos, 2009 (Hrsg. zusammen mit Hans Rattinger und Oscar W. Gabriel).
  • Politik - Wissenschaft - Medien. Festschrift für Jürgen W. Falter zum 65. Geburtstag, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2009 (Hrsg. zusammen mit Hanna Kaspar, Siegfried Schumann und Jürgen R. Winkler). Volltext (SpringerLink).
  • Sozialforschung im Internet: Methodologie und Praxis der Online-Befragung, Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2009 (Hrsg. zusammen mit Nikolaus Jackob und Thomas Zerback). Volltext (SpringerLink).
  • Sind wir ein Volk? Ost- und Westdeutschland im Vergleich. München: C.H. Beck 2006 (Hrsg. zusammen mit Jürgen W. Falter, Oscar W. Gabriel und Hans Rattinger).  
  • Persönlichkeit: Eine vergessene Größe der empirischen Sozialforschung, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften 2005 (Hrsg. zusammen mit Siegfried Schumann).
  • Handbuch Wahlforschung, Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften 2005 (Hrsg. zusammen mit Jürgen W. Falter).